Unsere ausgezeichneten Leistungen

Schutzimpfung

Schutzimpfungen – man vergisst sie schnell und doch sind sie lebenswichtig. In Deutschland haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf alle Impfungen, die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlen werden. Dazu zählen Standardimpfungen wie die gegen Tetanus oder Röteln sowie Indikationsimpfungen wie die gegen Hepatitis B, sofern der Arzt diese für medizinisch notwendig hält.

Unser Plus für Sie: Rät der Arzt Ihnen oder Ihrer Familie zu Schutzimpfungen, die gesetzlich nicht vorgesehen sind, übernehmen wir ebenfalls die vollen Impfkosten, wenn es sich um eine anerkannte Impfung handelt und uns die ärztliche Notwendigkeit bescheinigt wird. Hierzu gehört zum Beispiel die Meningokokken B-Impfung. Stellt Ihnen der Arzt die Impfung in Rechnung, reichen Sie uns einfach Quittung und Rezept zur Erstattung ein.

Reiseschutzimpfungen

Die BKK VBU übernimmt die Kosten bei privaten Auslandsreisen, wenn ein Reisemediziner für das Urlaubsland und die Art der Reise die Notwendigkeit zur Impfung feststellt. Bei Vorlage der Rechnung erstatten wir Ihnen die vollen Kosten für die Impfberatung, die Impfung und natürlich den Impfstoff.

Bei unseren Partnern BCRT, dem Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin sowie dem Tropeninstitut der Charité Berlin, erhalten Sie den erforderlichen Impfschutz direkt auf Versichertenkarte – Sie müssen also nicht in Vorleistung treten.

Die BKK VBU für Sie

  • Bis zu 280 Euro Bonus jährlich pro Mitglied inklusive Familienversicherten

  • Alternative Heilmethoden ohne Zuzahlung – zum Großteil direkt über die Gesundheitskarte

  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt mit zweimal jährlichem Zuschuss

  • Bundesweit für alle da – in über 40 ServiceCentern und rund um die Uhr am Telefon

Alles auf einen Blick

Sie sind neugierig geworden? Gern können Sie sich über unsere Leistungen zu Schutzimpfungen sowie über weitere Leistungen der BKK VBU ausführlich informieren – kostenlos und unverbindlich.

Mehrfach ausgezeichnet

nach oben