12.04.2018 Allgemeines

Als Patient im Internet: - Was sind Ihre Erfahrungen?

50 Millionen Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das Internet zu Gesundheitsthemen. – Wie hilft Ihnen das Internet beim Umgang mit Ihrer Gesundheit oder Ihrer Erkrankung? – Welche Angebote sind hilfreich und nützlich? – Wie können diese verbessert werden?

Diesen Fragen geht eine Umfrage nach, die seit 2010 regelmäßig durchgeführt wird. 50.000 User haben bereits teilgenommen. Sie möchten Ihre Erfahrungen gerne weitergeben? Dann machen auch Sie mit bei der größten Befragung zum Thema "Patient im Netz". Die Teilnahme ist anonym und dauert circa 5 Minuten.

Die Umfrage ist ...

  • ... beendet

Wozu wird die Umfrage durchgeführt?

Mithilfe der Befragung wird Erfahrungs- und Nutzungswissen von Patienten generiert. Die Ergebnisse sollen dazu dienen, Online-Gesundheitsanwendungen weiterzuentwickeln.

Im welchen Zeitraum ist die Umfrage aktiv?

Der Zeitraum der Befragung ist jedes Jahr von März bis April.

Typische Fragestellungen sind:

  • Verbreitung und Nutzung von Online-Gesundheitsdiensten (z.B. Wearables, Tracking-Dienste oder Apps)

  • Auswirkungen der Internet- und App-Nutzung auf das eigene Krankheits- und Präventionsverhalten

  • Nutzerwahrnehmung und konkrete Erfahrungen

  • Innovationsvorschläge für digitale Anwendungen und Versorgungslösungen

nach oben