Rückenprobleme ohne OP lösen - Hamburg

Sie hält uns aufrecht, trägt einen Großteil unseres Gewichts und ist gleichermaßen stabil und beweglich: Unsere Wirbelsäule ist ein Geniestreich der Natur. Trotzdem klagen immer mehr Menschen über Rückenschmerzen. Kurz: Rückenschmerzen hat wohl jeder irgendwann. Oft sind sie unspezifisch und können deshalb nur schwer behandelt werden. Tabletten sind keine Dauerlösung.

Mehr Informationen

  • Aber gibt es Behandlungskonzepte, die geplagten Rückenschmerz-Patienten Linderung bringen?
  • Müssen chronische Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Wirbelkörperbrüche immer operiert werden?
  • Wie weit reichen die konservativen Therapien?
  • Welche Alternativen gibt es zu einer OP?

Bei unserem kostenfreien Themenabend "Rückenprobleme ohne OP lösen" berichtet unser Referent, Dr. Joachim Mallwitz, vom Rückenzentrum "Am Michel", von seiner täglichen Arbeit und klärt über Alternativen zu Rücken-Operationen auf. Dem rund einstündigen Vortrag folgt ein "come together", wo individuelle Fragen beantwortet werden.

Anmelden können Sie sich persönlich im ServiceCenter Hamburg, telefonisch unter 040 42236207 oder online. Hier geht’s zur Online-Anmeldung.

Datum

11.04.2019 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Adresse

ServiceCenter Hamburg Burchardstraße 21 20095 Hamburg


Zur Routenplanung
Mit Betätigung des Links verlassen Sie die Seite der BKK VBU. Für die Inhalte des externen Anbieters ist die BKK VBU nicht verantwortlich.

nach oben