Ihr Internet Browser wird nicht unterstützt
Um alle Funktionen dieser Webseite korrekt nutzen zu können, verwenden sie bitte einen anderen Internet Browser.

Herzenssache Pflege - Zwischendurch Auftanken

Möglichkeiten der Entspannung - Welche Möglichkeiten der Entlastung und Erholung gibt es für pflegende Angehörige?

Mehr Informationen

In unserer "Sprechstunde" geben Ihnen unsere Experten aus der Pflegekasse und der Präventionsberatung Antworten auf diese Frage.

Bei diesem Vortrag erfahren Sie was die soziale Pflegeversicherung für unterschiedliche Leistungen bietet, die die pflegenden Angehörigen entlasten. Wir geben Ihnen einen Überblick, welche Leistungen Ihnen zur Verfügung stehen. Die persönliche Gesundheit und eigene Selbstsorge darf bei pflegenden Angehörigen aber auch nicht zu kurz kommen. Unsere Experten aus der Präventionsberatung und den ServiceCentern stellen Ihnen daher unsere exklusiven Angebote zur Gesundheitsförderung wie Wellaktiv/ Akon/ Gesundheitswoche oder Präventionskurse zur Stressbewältigung und Entspannungsförderung vor. Und sollten Sie im Anschluss noch Fragen haben, dann nehmen wir uns gern die Zeit – weil Sie uns wichtig sind.

Über die Referenten

Doris Hoffmann ist als Leiterin der Fachberatung der Pflegekasse die Ansprechpartnerin zu den Leistungen der sozialen Pflegeversicherung. Marco Bahde als Referent der Fachberatung unterstützt mit seinem Fachwissen zum Thema Pflege bei allen aufkommenden Fragen rund um die Pflege. Alexander Blagojevic ist in der Präventionsberatung tätig und koordiniert Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in verschiedenen Lebenswelten für ein gesundes Aufwachsen, Arbeiten und Altern. Carolin Hartung aus dem ServiceCenter Erfurt sind täglich für unsere Versicherten da und beraten alle Kundinnen und Kunden zu unseren exklusiven Zusatzleistungen - von A wie alternative Arzneimittel bis Z wie Zahnvorsorge.

Die Zugangsdaten für "Zoom" senden wir Ihnen rechtzeitig per E-Mail zu.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Datum

30.03.2023 10:00 Uhr - 11:30 Uhr

nach oben