Pflegeschulungen - Wissen stärkt

Jemanden zu pflegen, fordert pflegenden Angehörigen oder Ehrenamtlichen vieles ab. Nicht wenige kämpfen mit körperlichen, psychischen und sozialen Belastungen. Wir lassen Sie in dieser schwierigen Zeit nicht allein und unterstützen Sie mit Pflegekursen in Ihrer Nähe oder einem interaktiven Online-Coaching. Gute und geprüfte Informationen zur Pflege sind wichtig, weil sie Sie entlasten. Welches kostenlose Angebot besser zu Ihnen passt, entscheiden Sie selbst.

Mit den richtigen Themen auf Kurs

Mit unseren Pflegeschulungen und -kursen bieten wir viele Themen, die Pflegeangehörige wissen müssen. Darunter sind auch spezielle Themen, etwa, welche Hilfe ein Pflegebedüftiger bei Demenz oder nach einem Schlaganfall braucht. Auch über Rechte und Pflichten informieren wir Sie. Kursthemen können sein:

  • Wie benutze ich Pflegehilfsmittel möglichst rückenschonend?
  • Welche Handgriffe muss ich mir merken?
  • Wie unterstütze ich beim Waschen, Laufen oder Anziehen?
  • Worauf sollte ich bei der Ernährung achten?
  • Welche Hilfsmittel unterstützen bei der Nahrungsaufnahme?
  • Wie achte ich auf mich?

Schulungsmöglichkeiten, Kriterien und Anmeldung

Auf der Website der BKK VBU Pflegekasse erhalten Sie alle Informationen, die Sie über Pflegeschulungen und -kurse für pflegende Angehörige benötigen.

nach oben