Echotherapie - Gutartige Knoten ohne chirurgischen Eingriff entfernen

Auch wenn sie einem im ersten Augenblick einen Schreck einjagen, sind die meisten Knoten in der Brust (Fibroadenom) und in der Schilddrüse gutartig. Um sie zu entfernen, bietet die Krankenkasse BKK VBU mit der Echotherapie eine schonende Alternative zur OP.

Leistungen der BKK VBU – besondere Qualität für Sie

  • Volle Kostenübernahme per Gesundheitskarte

    Bei der Inanspruchnahme dieser Leistungen werden die Kosten automatisch über Ihre Gesundheitskarte abgerechnet.

  • Unser Plus für Sie

    Diese Leistungen sind Angebote der BKK VBU über den gesetzlichen Rahmen hinaus.

Für wen ist die Leistung relevant?

  • Für Kunden der BKK VBU, bei denen ein gutartiger Knoten in der Brust oder Schilddrüse entdeckt wurde.

Was umfasst die Leistung?

Mit Hilfe der Echotherapie lassen sich gutartige Knoten ohne operativen Eingriff behandeln. Sie werden mit Ultraschall-Impulsen erhitzt und förmlich geschmolzen. Die schonende Methode erfolgt ambulant unter örtlicher Betäubung, Narben und Nebenwirkungen sind in der Regel ausgeschlossen.

Die Behandlung dauert zwischen 20 und 60 Minuten und ist schmerzfrei. Nach einer kurzen Erholungsphase können die Patienten normalerweise nach Hause gehen.

Klinikübersicht

Wir bieten die Echotherapie in Bayern, Berlin, Bremen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen an. Klicken Sie auf unsere Übersicht für Kliniken, die Fibroadenome und/ oder Schilddrüsenknoten entfernen.

Voraussetzungen für die Kostenübernahme durch die BKK VBU

  • Sie haben gutartige Knoten in der Brust oder der Schilddrüse.

  • Sie schreiben sich in den Vertrag mit einer Teilnahme-Erklärung ein.

Wie kann ich die Leistung in Anspruch nehmen?

  • Sie vereinbaren direkt einen Termin mit einem am Vertrag teilnehmenden Arzt. Er klärt Sie umfassend über die Behandlung auf.
  • Bei Ihrem Arztbesuch müssen Sie nur Ihre Gesundheitskarte vorlegen und sich über eine Teilnahmeerklärung in den Vertrag einschreiben.
  • Der Arzt rechnet die Kosten direkt mit uns ab. Für Sie entsteht kein Aufwand.

Häufige Fragen

Übernimmt die BKK VBU die vollen Kosten?

Ja. Es reicht, im Klinikum Ihre Gesundheitskarte vorzulegen.

Kann ich die Leistung auch in Anspruch nehmen, wenn ich nicht in besagtem Bundesland lebe?

Ja. Allerdings müssen Sie anfallende Reisekosten selbst übernehmen.

Wie lange muss ich auf einen Termin warten?

Die Terminvergabe erfolgt in der Regel zeitnah.

nach oben