Ihr Internet Browser wird nicht unterstützt
Um alle Funktionen dieser Webseite korrekt nutzen zu können, verwenden sie bitte einen anderen Internet Browser.

DigitaleGesundheitskompetenz

Gesundheits-Apps und Anwendungen leicht erklärt

Wie löse ich ein E-Rezept ein und wie funktioniert ein digitaler Besuch beim Arzt? Viele digitale Innovationen versprechen zwar, das Leben leichter zu machen, doch wie funktionieren sie? In unserer Veranstaltungsreihe "Gewusst wie" erläutern wir Schritt für Schritt, wie man die digitalen Gesundheitsanwendungen nutzt und nehmen uns viel Zeit für Ihre Fragen.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Die elektronische Patientenakte

Was ist eigentlich eine elektronische Patientenakte (auch ePA genannt) und wozu braucht man sie? Welche Vorteile bietet der digitale Speicher und wo kann man sie einrichten lassen? Wenn es um digitale Gesundheitsanwendungen geht, gibt es viele offene Fragen. Umso wichtiger, dass die Nutzung der ePA Schritt für Schritt verbraucherfreundlich erklärt wird, damit sie gewinnbringend im Alltag eingesetzt werden kann. Denn die Vorteile, die die ePA für Patientinnen und Patienten mit sich bringt, sind enorm!

Mithilfe der ePA können an einem Ort alle wichtigen Gesundheitsdaten wie Vorerkrankungen, Allergien oder die aktuelle Medikation zusammengeführt werden. So können alle behandelnden Ärzte und Therapeuten alle relevanten Informationen einsehen und ihre Behandlung darauf aufbauen, sofern die Patienten ihnen hierzu eine Berechtigung erteilen.

Wichtige Informationen zur Krankheitsgeschichte gehen nicht mehr verloren, medizinische Unterlagen wie alte Röntgenbilder müssen nicht von einem zum anderen Arzt gebracht werden – und die Suche nach dem Impfpass gehört ebenso der Vergangenheit an.

  • Wer sich informieren möchte, wie die ePA funktioniert und wie man sie einrichtet und nutzt, ist herzlich zu unserer Online-Veranstaltung "Gewusst wie: Die elektronische Patientenakte im Einsatz" eingeladen. Ohne Fachchinesisch, aber dafür mit viel Raum für individuelle Fragen stellen wir die ePA vor und erläutern ihre Nutzung im Alltag.

Gewusst wie: Die elektronische Patientenakte im Einsatz

  • Mittwoch, den 18. Mai 2022 von 17.00 Uhr bis 18 Uhr

Gewusst wie: Die elektronische Krankschreibung und das E-Rezept im Einsatz

  • Mittwoch, den 15. Juni 2022 von 17.00 Uhr bis 18 Uhr

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden über Zoom statt. Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC, Laptop oder Smartphone sowie eine stabile Internetverbindung. Vor der Veranstaltung erhalten Sie den Zugangslink sowie weitere Informationen zur Teilnahme.

nach oben