Gesund durch den Sommer - Die schöne Jahreszeit unbeschwert genießen

Wenn die Nächte immer kürzer werden und uns die Vögel immer früher aus dem Bett trällern – dann kündigt sich der Sommer an. Jetzt beginnt die schönste Zeit des Jahres. Viele verreisen, tummeln sich im Freibad oder See oder genießen einfach die Sonne in der freien Natur.

Doch auch der Sommer hat seine Schattenseiten: Intensive Sonnenstrahlen können zu Sonnenbrand oder Sonnenstich führen. Oder wenn wir an blutrünstige Mücken und andere Insekten denken, verziehen wir alle das Gesicht. Auf den folgenden Seiten finden Sie Tipps zum Sonnen- und Insektenschutz und wie Sie gut in den Urlaub und vor allem gesund wieder zurückkommen.

Kind mit großer Brille schaut in die Sonne

Sonnenlicht

Die Sonne ist gut für Körper und Gemüt. Deshalb raus aus dem Schatten – aber immer nur für ein paar Minuten. Denn wer lange ungeschützt draußen ist, riskiert einen Sonnenbrand und im schlimmsten Fall Hautkrebs. Wir geben Tipps, wie Sie sich schützen und verraten, welche Hausmittel im Notfall helfen.

BKK VBU Ratgeber-Sommer: Ein Schwarm Mücken ist auf einem See zu sehen.

Plagegeister des Sommers

Lästige Insektenstiche gehören zum Sommer wie Erdbeereis und Plansch-Vergnügen. Für die meisten Menschen sind Stiche zwar unangenehm, aber harmlos. Ärztlicher Rat ist gefragt für Allergiker und wenn Insekten gefährliche Krankheiten übertragen. Wir geben Tipps, was im Notfall zu tun ist, und erklären, welche Hausmittel gegen Brennen und Jucken helfen.

BKK VBU Ratgeber-Sommer: Zwei Kinder sitzen mit gepackten Koffern im Kofferraum eines Kombis.

Endlich Urlaub

Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür – die Urlaubsreisezeit. Millionen von Menschen machen sich auf den Weg – sei es in ihren Garten, an die Küste Deutschlands oder in andere Länder Europas und der Welt. Welche gesundheitlichen Tücken gibt es in meinem Reiseland? Muss ich mich impfen lassen? Was gehört in die Reiseapotheke? Diese und weitere Fragen möchten wir Ihnen hier beantworten.

nach oben